Jürgen + Elke Tron 
Mineralien und Kristalle Update:26.11.2021

Die Rogerley Mine in England

Die Rogerley Mine liegt in einem ehemaligen Steinbruch. Die Steinbrüche haben als "Verunreinigungen" Fluoritadern, die beim Abbau stehen gelassen wurden. Alle Gesteinsnasen, die von der Steinbruchwand herausragen, also Material das stehen gelassen wurde, enthält mehr oder weniger interessante Fluoritadern.

Eine Ader hatte schon vor vielen Jahren Aufmerksamkeit erregt wegen der grünen Kristalle, die am Tageslicht ihre Farbe ins Blaue ändern.

Von 2006 bis 2015 konnte ich regelmäßig jährlich einige Zeit beim Abbau verbringen.

 HIER Rogerley Fluorite kaufen !

Nachfolgend einige Impressionen. incl der Bergung des größten Stückes von dort.